Goertz, Klingen, Tilg
Kreuzherrenstr. 20, Das BERATERHAUS, 41844 Wegberg, Tel 02434/98130, Fax 02434/981349
Die Entwicklung der Kanzlei von 1967 bis heute
 
  • Werner Goertz, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsbeistand gründete die Kanzlei 1967 mit 5 Mitarbeitern und vergrößerte sie in den folgenden Jahren kontinuierlich.
  • Mit dem Eintritt von Hans-Peter Klingen, Dipl.-Finanzwirt, Steuerberater als Partner 1995 wurde die persönliche Beratung als Hauptanliegen der Kanzlei bei wachsender Mandantenzahl ausgebaut. Davor war Herr Klingen 10 Jahre in der Finanzverwaltung beschäftigt, die letzten 3 Jahre als Betriebsprüfer.
  • Heute sind wir mit 21 überwiegend langjährig beschäftigten Mitarbeitern in Wegberg für unser mittelständiges Klientel aller Branchen tätig.
  • Mit dem Bau des neuen BERATERHAUSES sind auch räumlich die Weichen für die Zukunft gestellt worden. Sie erreichen uns seit August 2008 auf der Kreuzherrenstraße 20 in Wegberg
  • Am 01. Januar 2010 ist Herr Christian Tilg, Dipl.-Betriebswirt, Steuerberater als weiterer Partner in die Kanzlei eingetreten. Er erweitert und festigt unser Beratungsangebot. Herr Tilg ist bereits seit 1998 für die Sozietät tätig.
  • Seit Mai 2010 ist unsere Kanzlei zertifiziert nach dem Qualitätssiegel des Deutschen Steuerberaterverbandes. Alle zwei Jahre findet eine erneute Auditierung des QM-Siegels statt.
  • Durch entsprechende Fortbildungen des Herrn Klingen und den Zusatzqualifikationen „Fachberater für Unternehmensnachfolge“ sowie „Zertifizierter Testamentsvollstrecker“ stehen wir Ihnen gerne zum breiten Beratungsfeld der Unternehmensnachfolge, Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung zur Verfügung.
  • Herr Werner Goertz ist als Partner aus der Gesellschaft ausgeschieden, wird jedoch weiterhin beratend für unsere Mandanten da sein. Unsere Partnerschaftsgesellschaft firmiert seit Januar 2014 unter Goertz + Klingen + Tilg Steuerberater PartG mbB.

 
Durch unsere langjährigen Erfahrungen können wir Ihre individuelle Situation gesamtheitlich erfassen und so „die richtigen Rädchen drehen“, um das Beste für Sie realisieren zu können.